Reportagen

Straßenhändler in Barcelona – geduldet und gejagt

Arte-Reportage
Arte
2019
Im Sommer, wenn die Touristen kommen, sieht man sie fast überall: die Straßenverkäufer von Barcelona. 800 bis 900 sollen es inzwischen sein, doch ganz genau weiß das niemand. Für die Meisten ist der Verkauf gefälschter Markenartikel die einzige Chance Geld zu verdienen. Viele Einheimische fühlen sich jedoch bedroht und protestieren dagegen. Die Stimmung in Barcelona ist explosiv. Aber es gibt auch positive Entwicklungen...

Mit Musik gegen Vorurteile und Hass

Arte-Porträt über die Mostar Rock School
arte
2019
Mehr als zwanzig Jahre sind seit dem Krieg in Bosnien und Herzegowina vergangen, doch noch immer ist das Land tief gespalten. Besonders spürt man das in Mostar: Im Osten der Stadt leben die muslimischen Bosnier, im Westen die katholischen Kroaten. Jede Seite hat eine eigene Verwaltung und eigene Krankenhäuser. Und auch Schüler werden getrennt voneinander unterrichtet. Mit einer Ausnahme: der „Mostar Rock School“. Der Musiker Orhan Oha Maslo hat hier einen Raum geschaffen, in dem Jugendliche gemeinsam Musik machen – egal aus welchem Stadtteil sie kommen. Am 24.05 um 19.30 Uhr zeigt Arte ein Porträt dieses besonderen Ortes.

Mieten impossible: Wohnungsnot in NRW

"Hier und Heute"-Reportage
WDR
2017
Judith hat Angst. Noch drei Wochen, dann muss die Hartz-4-Empfängerin raus aus ihrer Wohnung. Wenn sie bis dahin nichts Neues findet, bleibt nur die Notunterkunft. Doch Wohnungen in Großstädten sind Mangelware. Selbst Behörden scheinen machtlos.

Erdogan: Angst und Fanfieber in NRW!

"Hier und Heute"-Reportage
WDR
2017
Unter Erdogan-Fans hier in Deutschland ist Bilgili Üretmen ein Star. Der Blogger aus Soest drückt das aus, was viele Anhänger des türkischen Präsidenten denken. In den vergangenen Monaten hat er lautstark für Erdogans Verfassungsreform geworben. Für die einen ist er ein Held, für die anderen verbreitet er Hassbotschaften.

37°

ZDF
seit 2003
Die Sendereihe „ZDF 37°“ erzählt Geschichten aus dem wahren Leben. Ganz unterschiedliche Menschen werden dabei mit der Kamera begleitet: Ob Betrüger oder Betrogene, Singles oder Großfamilien, werdende Eltern oder Frauen mit unerfülltem Kinderwunsch - eines haben sie alle gemeinsam: Eine Geschichte, die bewegt.

Himmel über Peking

Die Taubenzüchter der Altstadt
arte
2014
Die Taubenzucht ist schon seit Jahrhunderten ein Lieblingssport der alteingesessenen Pekinger. Einzigartig sind die Pekinger Taubenflöten, filigrane Instrumente aus Bambus oder getrockneten Zierkürbissen, die so leicht sind, dass die Vögel sie auf den Schwanzfedern tragen können. Wenn die Tauben damit über der Altstadt kreisen, erfüllt ihre Windmusik die Lüfte.

Umzug!

Einsfestival, BR
2014
Eine neue Liebe, ein plötzlicher Jobwechsel, ein familiärer Schicksaalschlag: es gibt Wendepunkte, die das Leben völlig durcheinanderbringen. Veränderungen, die man nicht so einfach wegsteckt, die einen komplett aus der Bahn werfen.

Immer diese Nachbarn!

Ein Fall für Schons
ZDF
2010
In zwei Folgen wird Herbert P. Schons bei seiner Arbeit begleitet und gezeigt, wie der erfahrene Anwalt schlimmen Nachbarschaftsstreit beilegen will.

stern TV-Reportage

VOX
2007, 2010
Viele Menschen schwärmen für einen Schauspieler, eine Band oder einen Sportler. Doch bei einigen schlägt die harmlose Schwärmerei in fanatische Verehrung um. Kein Weg ist ihnen zu weit, keine Entbehrung zu groß, um einen Auftritt ihres Idols mitzuerleben. Ihr größter Traum: ein Autogramm zu erheischen, ein gemeinsames Foto, oder gar eine Umarmung. Sie sammeln Fanartikel, dekorieren ihre Wohnung mit Bildern der Sänger oder des Vereins und manch einer stylt sich sogar so wie sein Idol.

Von Wasserlilien und Khmer Currys

Geheimnisse der kambodschanischen Küche
ntv
2008
Im Romdeng sind die Tische meist ausgebucht. Das Restaurant, in einer Villa im Kolonialstil, ist eines der besten in der kambodschanischen Hauptstadt Phnom Penh. Knusprige Koriander-Frühlingsrollen, Salat aus Bananenblüten und der Khmer Fisch Amok sind anderswo kaum in vergleichbarer Qualität zu bekommen. Doch das besondere am Romdeng ist nicht nur die herausragende Qualität der Gerichte.

Wenn Wünsche wahr werden - Die SKL-Millionäre

RTL
2007
Freudentränen, Feuerwerk, Champagner im Studio und fünf Millionen Euro auf einen Schlag! Vesna Vekic aus Erding, die selbstständig eine kleine Modeboutique führte, wurde am 26. Juni 2005, in der '5 Millionen SKL Show' Multimillionärin. Wie lebt es sich im elitären Club der SKL-Millionäre?